Rede des Christkindes

 

(Im Dez. 2001)

Manni:
Lasset uns beginnen mit Kassenwart Manni, der uns kreierte ne Homepage recht funny. Doch rügen müssen wir ihn trotzdem sehr, für seinen kanevalistischen Innenstadt-Schriftverkehr. Beruflich treibts Manni nun zum Vermessen, wir hoffen er hat unsere Euro-Umstellung nicht vergessen. Wir danken unserem Webdesigner Manni mit....Messlatte Manni ......Ricky Manni Martin....

Bried:
Aus dem tiefsten Süden iss os Briet angereist, Fidelia fühlte sich fast verwaist. Die Schwaben haben Dirs angetan, doch an unseren Karneval kommt keiner ran. Drum lass Dich öfter bei uns blicken Und tu uns mit deinem Antlitz beglücken. Wir danken unsere Wahlschwäbin.... Eckes Edelbriet....Hubertusqueen....

Chrisi:
42,5 Kilometer konnte es Chrisi nicht lassen, sich beim Köln-Marathon von Fidelen bejubeln zu lassen. Wir hoffen Du bist nun zu zeigen bereit, wie man als Stammgast Stardust-Dollars verteilt. Wir hoffen dies gelingt dir schneller, als der Bau von Haus, Hof und Keller.

Simone:
Frisch von den Skibrettern ist Simönche wieder da, fidele Mädels stehen schon für deine Choreographie startklar. Darauf warten wir schon seit einiger Zeit, wir hoffen Du bist für diese Session bereit. Die Puppen tanzen auch in der Eifel, nicht nur in Kölle; ganz ohne Zweifel! Wir danken unserem Spessart-Blondi mit.....Choreogräfin....Häuslebäuerin.....

Tiss:
Hat et Tiss die Pänz endlich im Bett, en lecker Kölsch, dat wär so nett leider bleibt et ihr versagt, denn die Oma kütt net parat mit de nikelige Brut und et Tiss hat große Wut. Wir danken unserer verhinderten Alkoholikerin Tiss mit.....

Frank
El Präsidente und Postminister Frank, als Ex-Wagenbaumeister auch bekannt. Auch er beschäftigt sich mit eigenem Häuslebau, geübt hat er reichlich an vergangenem Fidelia-Wagenbau.. Doch eins Frank hast Du nicht bedacht, zur Einweihung kommt Fidelia bis et kracht. Wir danken dem Häuslebauer Frank für künftige Einweihungsfeten mit....

Steffi:
Selbst Steffi hätt´s beim Millionenquiz gewußt, Sonntags ist für den 11.11. stets ein Muss. Doch man braucht nicht ne Millionen gewinnen Um als Model zu beginnen. Deine Fotosammlung in fidelen Händen wird andere Modelkarrieren jäh beenden Wir danken unserm Quizstar Steffi dafür, daß Heilig Abend auch dieses Jahr wieder auf den 24.12. fällt mit einem dreifachen "Fidelia Kutterfrisch"...Fotosammlung......Goldkehlchen

Udo:
Als kommissarischer Wagenbaumeister in dieser Session Wirst Du noch graue Haare bekommen Doch hältst Du Dich mit Sport recht fit Beim Halbmarathon liefst Du als bester Fideler mit! Drum "Udo vor beim Wagenbau", denn unsere Zeit ist ganz schön mau. Wir danken unserer schwimmenden Marathon-Matte Udo mit einem......Badeschlappen-Udo....Komissar-Wagenbaumeister

Marion:
Aufgepaßt, Marion ist in pharmazeutischer Vollendung, Fidelia findet selbst für Medikamente Verwendung. Mit Handball und Fidelia oftmals im Zwiespalt, locken wir Sie doch recht oft aus dem Blankenheimer Wald. Als Tochter der größten heimischen Forellengroßzucht, erwarten wir fischige Happen im nächsten Karnevalszug. Wir danken unserer Pharma-Forelle mit....Handballfachfrau...Forellenhof....

Doubble:
Die Extravaganz im Verein oft kritisiert, ist Doubble trotzdem zur Kuh ohne Fell mutiert. Auf eifriger Suche nach der idealen Frau, stahlst als gesengte Kuh den Fidelen die Schau. Als EDV-Profi unterstützte er die Einrichtung unserer Internetseite, ließ bei den Internetadressen aber die Aufmerksamkeit beiseite. Wir danken dem Samt-Kühchen Doubble mit einem 3fachen Fidelia....Adressen-Verschlunzer.....Marci Mazda....

Sybille:
Sibylle ist unser frischstes Neumitglied, kauft Kuhkostüme eher im Sammelprinzip. Neben Tennis; Cabrio und Handball, sieht man sie nun häufig im fidelen Stall. Würfelspiele sind Ihre geheime Berufung, mit der Sie lockt viele in alkoholische Versuchung. Wir danken der verspielten Großeinkäuferin Sibylle.......Panzerknacker-Mamma.....Spanien - ole

Chris:
Als gebranntes Kind - so kennt man Chris ist heute erschienen trotz tierischem Stress. Den hast Du ja bei Dir am Bau, aber aus Schaden wird man schlau. Den Petziball mit Füßen getreten, dass wars vorerst mit Christophs Feten.. Wir danken unserem ballamputierten.............Klodesigner....Gartenbauarchitekt....

Yvi:
Yvi als wahre Diskussionsfachfrau, macht sich durch "Sendung mit der Maus" besonders schlau. Neben dem Wissen "Wie kommen die Gurken ins Glas", schaut Sie oftmals länger ins Fass. Der Spieltrieb läßt auch Sie nicht in Ruh, ganz schön heftig für ne High-Heel-Kuh. Wir danken unserer Schriftführer-Maus Yvi mit einem 3fachen Fidelia...auf die Stillettos....Discussion-Queen....

Peti:
Was ist los mit unserem Kassenprüfer Peti? will mit Britti hoch aufs Land wie en Jeti. Vor lauter Haus, Weide und Stall, vergiß bloß nicht den fidelen Karneval. Letztes Jahr noch unser Engelchen, mutierst Du jetzt zum Tennisbengelchen! Wir danken unserem Seifen- und Traktorspender Peti....."Britta-Komm jetzt" Peti....Augenparalytiker.......

Schloe:
Veläßt uns unsel Ex-Wagenbaumeistel Slöti-Wan? Lodet nun fül Asiaten im Wald die heimischen Tann´! Als Holzfachmann beim Wagenbau geln gesehenel Gast, ist ihm Fidelia hoffentlich nicht allmählich velhaßt. Tlotzdem el hat viele Haale gelassen, wild so manchel Chinese neben seinel Glöße elblassen. Wil danken unselem Holzschiebel Slöti mit dleifachem Fidelia Kuttelflisch ....China Wochen....Männelhaushalt..

Gert:
Auch unser Gert schafft es oftmals aus Neuss In unseren fidelen und feuchtfröhlichen Kreis. Täglich beschäftigt er sich mit den Sozial-Schwachen, hoffentlich muss bald keiner von uns bei ihm Halt machen. Trotz seines hohen Alters sieht er aus noch recht jung, und bringt somit alle fidelen Mädels in absolute Verzückung. Wir danken unserem sozialbewußten Gert mit.....Hoffentlich beim Zug dabei....

Donna:
Als weiterer Fidelia-Marathonstar schläft Donna besonders gerne in mancher Bar. Sein Beruf als Arzt läßt Ihn oftmals vermissen, Seine Fisch-Highlights werden wir aber niemals vergessen. Geboren am 24.12. ist er ein wahres Christkind. Hoffentlich mutiert er nach Kuh nun nicht zum kranken Rind. Wir danken dem fischbekloppten Oberarzt Donna mit...Dauerläufer......Bad Mü near Cologne

Sandy:
Jupp lass nun mal Dein Handy, wir kommen jetzt zu Sandy. Ihr haben wir ein Englein entsendet, das hat auf der A3 Schlimmeres abgewendet. Doch hat das Englein auch gesehen Das Du tatst nur beim Zug mitgehen. Wir danken unserer Crashtest-Dummy.......Inaktivmitglied.......Durchblick....

Heike:
Als braves Mädchen wohlbekannt, in Köln sowie im Eifelland. Doch läufst Du auf mit pinker Perücke, wagst Du so manche scharfe Schlücke. Selbst Donna außer Rand und Band Hat Dich im Kuhstall nicht mehr erkannt. Wir danken Lady Pink.....lang entbehrte Beisitzerin.....Pistensau....

Hans:
Hans überzeugte schon vor Jahren als Wappenfigur, wurde Ehrenmitglied auf die lange Tour. Auch als Heino recht schön anzusehen, muss jeder Fidele bei Deinen Gasen laufen gehen. Drei warme Mahlzeiten am Tag reichen nicht aus, sonst fliegt Du beim Golf aus dem Handicap raus. Wir danken unserem pfurzenden Heino mit......Westernstiefel-Fetichist......Pilztitten-Vernichter....

Klaus:
Komme mer zu Dr. Klausi in unserer Runde, nach Bitterfeld nun endlich München gefunde. In Ischgl mit phototoxischer Behinderung Bleibst Du stets in fidelster Erinnerung. Da Du machst dich leider rar, erhieltst Du zum Geburtstag ne Moschee ohne Altar. Wir danken unserem Höhensonnen-Versuchskaninchen Klausi mit einem....Batzi....Muezin...

Annette:
Das erste Mal bist Du in unserer weihnachtlichen Runde, hoffentlich tut Dein Wichtel nicht von Rudis-Resterampe Kunde. Deine Mitgliedschaft - wir wissen nicht so recht Mit Drei Haaren auf dem Bär - ist zwar nicht schlecht Doch solltest Du Dir überlegen Heute einen netten Spruch zum Besten zu geben. Wir danken unserer preisbewußten Annette mit....."Drei Haare auf dem Bär"....."Ich bin ne Brust"...

Jupp:
Neben innovativem Produkt- und Prozessmanager Ist er eplus größter Herzensbrecher Ob Daphne, Babsi, blond oder braun, Doch lass die Zunge aus fidelen Frauen. Mit weniger Pfunden wie Richard Gere, bleibst Du trotzdem besser in Deinem Revier. Wir danken unserem Extrem-Diäter Slim-Fast-Juppi mit einem......Zungenartist ....Daphne-Babsist

Trudi + Erwin:
Hier stehen Sie nun mit königlicher Würde Denn Trudchen nahm beim Königsschießen jede Hürde. Als Gastwirtspaar lassen Sie sichs bestimmt nicht nehmen Heut wieder einen zum Besten zu geben. Ob Theke Küch oder Bütt Denn he im Glockespiel kütt et wie et kütt Wir danken den Königsschützen......Stammkneipenwirten....Muschelmeister....